NextPlacement: Wertschätzung trotz Kündigung

Eine Trennung ist eine schwierige Situation für alle Beteiligten. Sie vertreten die Arbeitgeberseite – und möchten den Prozess optimal gestalten. Ein professionelles Outplacement hilft dabei:

  • Sie verringern Frustrationen und minimieren das Risiko für negative Online-Kommentare und juristische Auseinandersetzungen.
  • Die Moral der verbleibenden Kollegen bleibt erhalten, das Image des Unternehmens nimmt keinen Schaden.
  • Mitt einem Outplacement können Unternehmen sogar Geld sparen, da Rechtsstreitigkeiten und Produktivitätsverluste vermieden sowie Restlaufzeiten von Arbeitsverträgen verkürzt werden.

Mehr erfahren Sie in der NextPlacement-Broschüre für Arbeitgeber.

Trennungsprozesse bestmöglich meistern

Wir begleiten Personalleiter, Fachvorgesetzte, HR Business Partner und die ggf. die Geschäftsführung im gesamten Outplacement-Prozess: Von der Anbahnung über die Umsetzung bis zur Nachsorge der Trennung. Die Outplacement-Kandidaten unterstützen wir dabei, sich im Jobmarkt zu orientieren und zu positionieren, sich zu qualifizieren – um schließlich einen neuen Job zu finden, der zu ihnen passt.

Sie als Personalentscheider schildern uns Ihren Bedarf, wir finden eine individuelle Lösung. Trennen Sie sich von einem einzelnen Mitarbeiter? Von einem ganzen Team? Wir sind Ihre Sparringspartner und Dienstleister.

Erfahren Sie hier mehr über unser Angebot und den Ablauf eines NextPlacements.

Wie Sie von unserer Spezialisierung profitieren

Mit NextPlacement stellen Sie Ihren (ehemaligen) Mitarbeitern echte Experten für Marketing und Kommunikation zur Seite. So ist gewährleistet, dass sich die Kandidaten abgeholt und verstanden fühlen, dass sie das Outplacement als Mehrwert und die Situation als Chance begreifen. Hier hilft unsere Spezialisierung:

Wir sprechen die Sprache der Kandidaten aus Kommunikation und Marketing

Die meisten Outplacement-Dienstleister können einen Pressesprecher nicht von einem Head of Marketing unterscheiden. Bei uns werden Ihre (ehemaligen) Mitarbeiter von Beratern begleitet, die selbst als Kommunikatoren und/oder Marketingschaffende gearbeitet haben – und die wissen, wovon sie (und die Kandidaten) sprechen.

Wir können Kompetenzen und Präferenzen einordnen

Welche Kompetenzen zu welchem Job passen, wer sich wo noch qualifizieren muss, welcher Arbeitgeber der richtige ist – das kann nur beurteilen, wer ein breites und tiefes Marktverständnis mitbringt – so wie wir. Aus unzähligen Gesprächen mit Arbeitnehmern und Arbeitgebern in Kommunikation und Marketing wissen wir, was wichtig ist, was realistisch ist, was zusammenpasst – und was nicht.

Wir haben Zugänge zu den relevanten Entscheidern

Oftmals läuft ein Outplacement-Prozess so ab: Es wird viel gesprochen, der Kandidat bekommt einen netten neuen Lebenslauf von der Stange, daraufhin streut der Outplacement-Berater das Profil an die Headhunter in seinem Netzwerk. Ab dann herrscht das Prinzip Hoffnung. Besser funktioniert das Ganze, wenn der Outplacement-Dienstleister selbst exzellente Kontakte zu den relevanten Entscheider*innen hat.

Wir unterstützen nicht nur punktuell – wir begleiten bis in den neuen Job

Wir sind ein Verbund starker Partner: Von der Personalberatung über Outplacement-Coaches bis zu führenden Weiterbildern. Gemeinsam bieten wir den Kandidaten ein stringentes Gesamtkonzept von der Profilierung über die Qualifizierung bis zum Onboarding.